Gas-Heizung

Logamax plus GB172

 

  • Höchst wirtschaftlich mit einem Normnutzungsgrad von 109% (98,2 bezogen auf Hs)
  • Hohe Robustheit und lange Lebensdauer
  • Einsatz von Hocheffizienzpumpen der Energieklasse A für sehr geringen Stromverbrauch
  • Einfach montierbar
  • Kompatibel zu den Anschlüssen von vielen Altgeräten
  • Abgestimmte Systemkomponenten
  • Optimale Servicefähigkeit, da alle Bauteile von vorn erreichbar
  • Leise, 36 dB(A) bei raumluftunabhängigem Betrieb
  • Kompakte Abmessungen
  • Für Ein- und Mehrfamilienhäuser
  • Alle Geräte auch zugelassen für Mehrfachbelegung im Überdruckbetrieb





Logamax plus GB162

 

  • Höchste Wirtschaftlichkeit: Normnutzungsgrad bis zu 110 % (99,1 % bezogen auf Hs)
  • Gleichbleibender Wirkungsgrad durch weniger Verschmutzung
  • Hohe Robustheit und lange Lebensdauer
  • Einfachste Montage durch geringes Gewicht und für den Kessel entwickelte Systemkomponenten (Pumpengruppe, Kaskadenunits, Abgaskaskade)
  • Optimale Servicefähigkeit, da direkt von vorn zugänglich
  • Sehr kompakte Abmessungen
  • Für Groß-Objekte geeignet

VITODENS 200-W

  • Norm-Nutzungsgrad bis 98 % (Hs)/109 % (Hi)
  • Langlebig und effizient durch Inox-Radial-Wärmetauscher
  • Modulierender MatriX-Zylinderbrenner mit hoher Nutzungsdauer
    durch Edelstahl-MatriX-Gewebe – unempfindlich bei hoher Temperaturbelastung
  • Einfach zu bedienende Vitotronic Regelung mit Klartext- und Grafikanzeige
  • Stromsparende Hocheffizienzpumpe (entsprechend Energielabel A)
  • Lambda-Pro-Control-Verbrennungsregelung für alle Gasarten – Gebühreneinsparung
    durch Verlängerung der Überprüfungsintervalle auf 3 Jahre
  • Leiser Betrieb durch niedrige Gebläsedrehzahl
  • Beispielhaftes Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Kompakte Abmessungen, nur 450 mm breit (3,2 bis 35 kW)
  • Wahlweise als Kombi- oder Heizgerät erhältlich (5,2 bis 35 kW)
  • Das Plus beim Kombigerät: Hoher Warmwasserkomfort durch Bereithaltefunktion

Vitodens 333-F


Die Vorteile auf einen Blick

  • Gas-Brennwert-Wandgerät (Heizgerät), 1,9 bis 26 kW
  • Norm-Nutzungsgrad: 98 % (Hs)/109 % (Hi)
  • Großer Modulationsbereich bis zu 1:10
  • Ideal für Gebäude mit hoher Wärmedämmung und niedrigem Wärmebedarf 
  • Großer Wasserinhalt, geringe Takthäufigkeit auch bei niedriger Wärmeabnahme
  • Langlebig und effizient durch Inox-Radial-Wärmetauscher
  • MatriX-Gasbrenner mit hoher Nutzungsdauer durch Edelstahl-MatriX-Gewebe – unempfindlich bei hoher Temperaturbelastung
  • Einfach zu bedienende Vitotronic Regelung mit Klartext- und Grafikanzeige
  • Bedienteil der Regelung auch auf einen Wandsockel montierbar
  • Eingebautes Interface zur Bedienung über Funkfernbedienung mit Farb-Touchscreen bzw. über Smartphones und Tablet PC‘s via App
  • Lambda Pro Control Verbrennungsregelung für alle Gasarten – Gebühreneinsparung durch Verlängerung der Überprüfungsintervalle auf 3 Jahre
  • Stromsparende Hocheffizienzpumpe (entsprechend Energielabel A)
  • Vorbereitet für automatisierten hydraulischen Abgleich (förderfähig nach KfW)
  • Leiser Betrieb durch niedrige Gebläsedrehzahl

Vitodens 222-F

  • Norm-Nutzungsgrad bis 98 % (Hs)/109 % (Hi)
  • Langlebig und effizient durch Inox-Radial-Wärmetauscher
  • Modulierender MatriX-Zylinderbrenner mit hoher Nutzungsdauer durch Edelstahl-MatriX-Gewebe – unempfindlich bei hoher Temperaturbelastung
  • Einfach zu bedienende Vitotronic Regelung mit Klartext- und Grafikanzeige
  • Bedienteil der Regelung auch auf einem Wandsockel montierbar
  • Wahlweise mit stromsparender Hocheffizienzpumpe (entsprechend Energielabel A)
  • Lambda Pro Control Verbrennungsregelung für alle Gasarten – Gebühren einsparung durch Verlängerung der Überprüfungsintervalle auf 3 Jahre
  • Leiser Betrieb durch niedrige Gebläsedrehzahl
  • Beispielhaftes Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Kompakte Abmessungen, nur 450 mm breit (4,8 bis 35 kW)
  • Wahlweise als Kombi- oder Heizgerät erhältlich
  • Hoher Warmwasserkomfort durch Bereithaltefunktion (Kombigerät)





Copyright © 2012 Home |  Impressum & Datenschutz